Kartoffelgratin
Home Nach oben Bayerisches Kraut Beefy Nachos Gorgonzola-Pfannk. Griech. Weinblätter Karottengemüse Kartoffelgratin Kartoffelrisotto Letscho Liptauer Mex. Reis Mex. Rührei Potato Wedges Ragout fin Sauerkraut Sincronizadas Speckfisolen Zucchinigemüse

 

Kartoffelgratin mit Cheddarkäse

Zutaten:

200 ml Milch
Salz, Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
800 g fest kochende Kartoffeln
180 ml Knoblauchsoße (auch fertige)
1 EL Butter
100 g Cheddarkäse


Zubereitung:

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Milch aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Mit der Knoblauchsoße in die Milch geben, alles gut vermengen und vom Herd nehmen.

Eine Auflaufform mit der Butter ausstreichen, die Kartoffeln darin verteilen. Den Cheddar raspeln und auf der Oberfläche verteilen. Die Kartoffeln im Ofen etwa 1 Std. garen, bis sie weich und gebräunt sind.