Rucolasalat
Home Nach oben Griech. Bauernsalat Joghurtdressing Korianderdressing Nudelsalat Papaya-Avocado-Salat Rucolasalat Selleriesalat Tzatziki Wurstsalatdressing

 

Warmer Grillsalat mit Rucola

Zutaten:

100 g Rucola (Rauke)
Öl
2 rote Paprikaschoten, in 1 cm breite Streifen geschnitten
eine Handvoll Cocktail-Tomaten, halbiert
2 mittelgroße rote Zwiebeln, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
evtl. schwarze Oliven
100 g geröstete Walnüsse
1 Glas Feta
3 EL Olivenöl
2 EL roter Balsamico
2 Knoblauchzehen
½ TL Salz
1 Msp. Pfeffer
Petersilie


Zubereitung:

Paprika, Tomaten und Zwiebeln mit Öl bepinseln und grillen oder in der Pfanne braten. Die Paprika brauchen am Grill 12 – 15 min, die Zwiebeln 8 – 10 min.

In der Zwischenzeit aus Olivenöl, Essig und Salz eine Vinaigrette bereiten und durchgepressten Knoblauch, Petersilie und Pfeffer unterrühren.

Das warme Gemüse mit der Vinaigrette vermischen und Oliven, Walnüsse und Feta unterheben. Auf den Rucola-Blättern anrichten.