Tagliatelle m. Champ.
Home Nach oben Brokkoliauflauf Brokkoliquiche Fusilli trifolati Gnocchi mit Hühnchen Krautkrapfen Lauchtopf Pasta asciutta Penne all'arrabiata Penne con finocchio Pizzateig Spaghetti bolognese Spaghetti carbonara Spätzleteig Tagliatelle m. Champ.

 

Tagliatelle mit Champignon-Sahne-Soße

Zutaten:

750 g Tagliatelle (evtl. grün)
2 Zwiebeln
Olivenöl
1 kg Champignons
Salz,  Pfeffer
3 Knoblauchzehen
500 ml Sahne
Petersilie
Ricotta oder Gorgonzola


Zubereitung:

Die Tagliatelle in siedendem Salzwasser bissfest garen und abtropfen lassen.

Zwiebeln klein hacken und im Olivenöl andünsten. Champignons blättrig schneiden, hinzufügen und so lange dünsten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Anschließend anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Knoblauch hinzufügen und kurz mitbraten. Mit Sahne ablöschen, Petersilie untermischen und das Ganze etwas einkochen lassen. Mit Ricotta oder Gorgonzola je nach Geschmack mild oder pikant würzen.