Djuvec
Home Nach oben Brathuhn Burrito Meat Cevapcici Cheeseburger Chicken Fajita Chin. Schmortopf Curry mit Pute Djuvec Gulasch Gyros-Pfanne Hühnerbrust Karree-Steaks Mediter. Hackbällchen Paprikamedaillons Rinderlende Schnitzelröllchen Schweinebraten Shepherd's Pie Tafelspitz Tiroler Rostbraten Tortillas Ranchero

 

Ðuvec (serbischer Schmortopf)

Zutaten:

4 Koteletts (Schwein, Lamm) oder Putensteaks
5 – 6 EL Olivenöl
4 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
375 ml kräftige Fleischbrühe
500 g stückige Tomaten
250 g Paprikaschoten, rote und grüne
ca. 300 g versch. Gemüse (Karotten, Melanzani, Erbsen, Fisolen)
1 Bund Petersilie
100 g Langkornreis
Paprikapulver, edelsüß
Pfeffer, Salz


Zubereitung:

Koteletts in heißem Öl von beiden Seiten kräftig anbraten. Dann mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und warm stellen.

Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen, würfeln und im Bratenfett goldgelb andünsten. Mit etwas Brühe ablöschen und die Masse in einen gut zu verschließenden Topf geben. Die restliche Brühe zugießen und zum Kochen bringen.

Gemüse waschen und klein schneiden. Zusammen mit den Tomaten und dem Reis in die Brühe geben, umrühren und das Fleisch darauf legen. Den Topf zudecken und bei milder Hitze ca. 25  30 min garen.