Penne con finocchio
Home Nach oben Brokkoliauflauf Brokkoliquiche Fusilli trifolati Gnocchi mit Hühnchen Krautkrapfen Lauchtopf Pasta asciutta Penne all'arrabiata Penne con finocchio Pizzateig Spaghetti bolognese Spaghetti carbonara Spätzleteig Tagliatelle m. Champ.

 

Penne con salame, finocchio ed i pomodori

Zutaten:

140 g pikante italienische Salami, in Scheiben geschnitten
2 Knoblauchzehen, geschält und fein geschnitten
1 TL Fenchelsamen
1 Fenchelknolle, halbiert und in Scheiben geschnitten
das Fenchelgrün, gehackt
2 Pck. stückige Tomaten
1 getrocknete Chili-Schote, zerbröselt
450 g Penne
2 Hand voll Brotbrösel
½ TL Rosmarin, getrocknet
Olivenöl


Zubereitung:

1 EL Olivenöl in eine Pfanne geben. Salami und geschnittene Knoblauchzehen hinzufügen.

Fenchelsamen im Mörser leicht zerdrücken und in die Pfanne geben. 1 min bei schwacher Hitze anbraten. Das Fett sollte aus der Salami austreten und diese leicht knusprig werden lassen.

Die Fenchelscheiben zugeben und auf mittlerer Hitze 5 min dünsten lassen. Dann die Tomaten und die Chili einstreuen. 25 min schwach kochen, bis die Mischung eingedickt ist.

Die Pasta al dente kochen. Nun die Brotbrösel mit 4 EL Olivenöl knusprig rösten. Wenn die Pasta gar ist, abgießen und mit der Tomatensoße vermischen. In eine Schüssel geben und mit dem Fenchelgrün, dem Rosmarin und den Bröseln bestreuen.