Kartoffels. m. Speck
Home Nach oben Brokkolicremesuppe Brotsuppe Haferflockensuppe Karottencremesuppe Kartoffels. m. Karotten Kartoffels. m. Speck Knoblauchsuppe Kürbiscremesuppe Linsensuppe Paprikacremesuppe Porreesuppe Sopa de ajo Tomatensuppe Zucchinicremesuppe

 

Kartoffelsuppe mit Speck

Zutaten:

2 große Bund Suppengrün
90 g Speckwürfel
700 g mehlige Kartoffeln
1¼ l Fleisch- oder Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
Muskatnuss
1 großer Bund Majoran (oder 1 EL getrocknet)
2 EL Sahne oder Maresi


Zubereitung:

Das Suppengrün putzen, waschen und klein würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Die Speckwürfel in einen großen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren braten, bis sie glasig sind und Fett ausgetreten ist. Das Suppengrün dazugeben und unter Rühren im Fett einige Minuten andünsten. Die Kartoffeln dazugeben und ebenfalls kurz andünsten.

Die Brühe angießen und zum Kochen bringen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 20 min garen, bis die Kartoffeln weich sind. Die Kartoffeln in der Brühe mit dem Kartoffelstampfer etwas zerkleinern oder kurz pürieren. Den Majoran und die Sahne unter die Suppe mischen.