Streuselkuchen
Home Nach oben Amaretto-Creme Apple Pie Biskuitroulade Crowdy Cream Germteig Kolatschen Marmorguglhupf Marmorkuchen Nussrolle Raffaellokuchen Rotweinkuchen Sachertorte Sandkuchen Sandmasse Schokoladekuchen Streuselkuchen Topfenkuchen Topfenstollen

 

Streuselkuchen

Zutaten:

Germteig von 500 g Mehl
260 – 390 g Mehl
150 – 225 g Zucker
150 – 225 g Butter oder Margarine


Zubereitung:

Je nach Geschmack die gewünschte Menge Zutaten in einer großen Schüssel solange verkneten, bis sich Streusel formen lassen, ohne zu zerfallen. Germteig auf einem Blech ausrollen, leicht befeuchten und mit den Streuseln belegen.

Bei 170 – 180 °C im vorgeheizten Ofen ca. 40 min backen. Mit Staubzucker bestreuen.