Gulasch
Home Nach oben Brathuhn Burrito Meat Cevapcici Cheeseburger Chicken Fajita Chin. Schmortopf Curry mit Pute Djuvec Gulasch Gyros-Pfanne Hühnerbrust Karree-Steaks Mediter. Hackbällchen Paprikamedaillons Rinderlende Schnitzelröllchen Schweinebraten Shepherd's Pie Tafelspitz Tiroler Rostbraten Tortillas Ranchero

 

Gulasch

Zutaten:

2 Zwiebeln
4 EL Erdnussöl oder ungehärtetes Pflanzenfett
1 kg Rindfleisch, würfelig geschnitten
2 TL Salz
1 TL Pfeffer
3 EL Paprikapulver (edelsüß)
1 EL Tomatenmark
750 ml Gemüse- oder Fleischbrühe
1 – 2 EL Essig
1 TL Kümmel
1 TL Majoran
etwas abgeriebene Zitronenschale
2 Knoblauchzehen (durchgepresst)


Zubereitung:

Öl in einem großen Topf oder im vorgewärmten Wok heiß werden lassen. Die Zwiebeln darin 2  3 min hell anschwitzen. Das Rindfleisch dazugeben und anbraten.

Salzen und Pfeffer dazugeben, Paprika und Tomatenmark unterrühren und mit Brühe und Essig aufgießen. Statt Brühe und Essig kann man auch je zur Hälfte Rotwein und Wasser nehmen. Gewürze und Knoblauch dazugeben und bei schwacher Hitze 2  3 Stunden köcheln lassen.